Vor Ort – Lesereise Steinsfurt: Literatur in der Scheune „Kartoffel – die edle Knolle aus Amerika“ (Veranstaltung abgesagt)

Vor über 500 Jahren brachte Kolumbus die Kartoffelpflanze nach Europa. Mit einem Trick sorgte Friedrich ll. von Preußen (der Alte Fritz) dafür, dass seine Untertanen sich für Kartoffeln interessierten. Die Felder wurden von Soldaten bewacht. Die Böden des Kraichgaus sind besonders für den Anbau von Kartoffeln geeignet. Für viele Bauern waren die feinen Knollen der Haupterwerb. Gisela Frank und Mirjam Schaffer erläutern unterhaltsam die Geschichte der Kartoffel und erzählen spannende Geschichten über Kartoffeln. Allerlei Interessantes bieten auch die Romane, in denen Kartoffeln eine bedeutende Rolle spielen.

Einlass: 15:00 Uhr

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist kostenfrei.