Auftaktveranstaltung Sinsheimer Kulturtage: „Männer ohne Nerven“ – A-cappella-Comedy

„Männer ohne Nerven“, das sind vier junge Sänger, die sich ganz der Vokalmusik verschrieben haben. Das A-cappella-Quartett aus dem Raum Heidelberg verarbeitet in seinem neuen Programm „maennergeschichten a cappella“ humorvoll die Probleme, die es mit Normalsterblichen teilt: Schwierigkeiten bei der Partnersuche, Probleme bei der ordnungsgemäßen Lagerung von Wurstwaren und mit dem eigenen körperlichen und geistigen Verfall - auf alle großen Fragen unserer Zeit haben Philipp Leschhorn, Norbert Kotzan, Christoph Schmidt und Thorsten Werner eine vierstimmige Antwort.

Vorverkauf: Buchhandlung Doll, Bücherland, Tourist-Info

Vorverkauf: 16 € / Ermäßigt: 13 €
Abendkasse: 18 € / Ermäßigt: 15 €

18. September
20:00 -  22:30 Uhr