Vortrag Prof. Dr. Margot Käßmann: „Was wirklich zählt – Christliche Werte in unserer Gesellschaft"

In ihrem Vortrag widmet sich Margot Käßmann als kritische Beobachterin des Zeitgeistes dem, was wirklich wichtig ist für jeden Einzelnen und für die Gesellschaft. Sie fordert eine „Ethik des Genug“, bei der Werte wie ein nachhaltiges Leben, soziale Verantwortung, Transparenz und Respekt vor den Überzeugen anderer an Bedeutung gewinnen, und wünscht sich weniger Neid und Habgier. Margot Käßmann begeistert die Menschen mit ihrem Plädoyer für mehr Menschlichkeit und einer Orientierung an christlichen Werten in der Gesellschaft.

Diese Veranstaltung wird unterstützt durch Nussbaum Medien.

!VERANSTALTUNG AUSVERKAUFT!

 

 

20. Februar
19:30 -  21:00 Uhr