Ausstellung 1250 Jahre Kraichgau – Vielfalt in Geschichte und Gegenwart

Der fruchtbare Löss des Kraichgaus brachte schon lange vor der Ersterwähnung im Lorscher Codex Menschen in den Kraichgau. Damals wurde die Region von kleinteiliger Adels- und Klosterlandschaft geprägt, heute ist der Kraichgau eine moderne Technologieregion und Sitz wichtiger Wirtschaftsunternehmen. Die Ausstellung erzählt von der oft wechselvollen Geschichte einer Landschaft mit ihren Burgen und Klöstern, von ihren Bewohnern und den Herausforderungen, denen es sich heute zu stellen gilt.

Die Ausstellung ist kann zu den Öffnungszeiten des Stadtmuseums Sinsheim besucht werden.

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist kostenfrei.

Vernissage: 17.01.2020, im Anschluss an die Vortragsreihe Happy History im Stadtmuseum Sinsheim