Frohe Ostern!

Ursprünglich aus der fränkischen Schweiz stammend, hat sich der Brauch, in der Zeit vor Ostern öffentliche Dorfbrunnen mit bemalten Ostereiern und anderen Verzierungen als Osterbrunnen zu schmücken, auch in weiten Teilen Süd-, Mittel- und Ostdeutschland verbreitet. Mittlerweile ist es ein Teil unserer Heimat geworden.

Die Geschäftsstelle Heimattage wünscht allen schöne Ostern!