Fahnenübergabe in Sichtweite

Am nächsten Wochenende finden die Heimattage Baden-Württemberg in Winnenden ihren traditionellen Höhepunkt mit den Landesfesttagen. Zu diesem Ereignis werden am Sonntag, 8. September 2019  viele Sinsheimer zum großen Landesfestumzug reisen. Das Technik Museum, Partner der Heimattage 2020, wird mit einem Lanz-Bulldog die Große Kreisstadt repräsentieren. Eine besonders ehrenvolle Aufgabe übernehmen die Sinsheimer Musikvereine, die nach dem Umzug die offizielle Übergabe der Heimattagefahne von Winnenden an Sinsheim musikalisch umrahmen werden. Nicht zuletzt unterstützt der Fotoclub, der diese besonderen Momente fotografisch festhalten wird.

Wer am 8. September noch nichts vorhat: Ein Ausflug nach Winnenden lohnt sich bestimmt. Alle Daheimgebliebenen können sich im SWR Fernsehen ab 14 Uhr den Umzug anschauen.